Lehr-Innovationspreis der ETH

 
Im April haben Lukas Fässler und David Sichau den KITE  Award 2018 der ETH Zürich für wegweisende Lehrformen erhalten. Der Preis wurde den beiden Informatiklehrern unserer Schule und ETH-Dozenten für die Entwicklung von „E-Tutorials“ verliehen, die sowohl am Gymnasium wie an der Hochschule für das selbständige Lernen zum Einsatz kommen. Wir gratulieren ihnen zu diesem Preis und freuen uns darüber, dass unsere Schülerinnen und Schüler eine hochkarätige Informatikausbildung erhalten.
 
ETH-Rektorin Sarah Springman mit den Gewinnern des KITE Awards 2018 Lukas Fässler, David Sichau und Markus Dahinden und KdL-Präsident Edoardo Mazza (v.l.n.r.). (Foto: Oliver Bartenschlager / ETH Zürich)