Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbung hat folgende Angaben zu enthalten:

A. Personalien

  • Familien- und Vorname
  • Wohnort und Adresse, Postleitzahl, Telefonnummer, E-Mail Adresse
  • Geburtsdatum, AHV-Nummer
  • Bürgerort (Gemeinde, Kanton oder Land)
  • Zivilstand, Kinder

B. Bildungsgang

  • Mittelschule (Art, Ort, Dauer)
  • Hochschule (Art, Ort, Dauer, Abschluss)
  • Lehrbefähigung für den Unterricht an Zürcher Gymnasien (Art, Ort, Fächer)
  • Weiterbildungen

Mindestens beizulegen sind Kopien des Maturitätszeugnisses, des Hochschulabschlusses und der Lehrbefähigung mit den Bewertungen (Noten).

C. Lehrtätigkeit

Es ist anzugeben, an welchen Schulen, während welcher Zeit und mit welcher Wochenstundenzahl die Lehrtätigkeit ausgeübt wurde, in welcher Eigenschaft (Stellvertretung, Lehrauftrag, unbefristete Anstellung) und in welchen Fächern. Die Bestätigungen der Lehrtätigkeiten sind beizulegen.

D. Referenzen